Teilen Sie uns
BCW Weiterbildung bei Facebook

Erfolgreicher Lehrgang für Auszubildende

BCW macht „Fit für die Ausbildung“

Ein neuer Lebensabschnitt. Eine neue Herausforderung. Ein neues Ziel. Der Schritt von der Schule ins Berufsleben ist für viele mit Vorfreude, aber auch mit Aufregung verbunden. Auf den Start in den Berufsalltag bereitet der BCW-Lehrgang „Fit für die Ausbildung“ vor – in Kooperation mit dem Essener Unternehmensverband (EUV) und dem Arbeitgeberverband Großhandel, Außenhandel und Dienstleistungen (AGAD). 21 neue Azubis aus Essen und Umgebung nahmen jetzt daran teil.

„Ich freue mich schon sehr auf meinen ersten Ausbildungstag, bin aber auch etwas nervös“, gab Marcel Fuhrmann zu, der eine Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten beginnt. Im dreitägigen BCW-Lehrgang trainierte er gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden persönliche und soziale Kompetenzen, die er für einen erfolgreichen Berufseinstieg braucht. So beschäftigte sich die Gruppe zu Beginn mit den richtigen Umgangsformen am Arbeitsplatz, übte die Interaktion mit unterschiedlichen Gesprächspartnern und meisterte simulierte konfliktträchtige Situationen am Arbeitsplatz. Besonders gut gefallen hat mir, dass wir in den Gruppenübungen selbst aktiv werden konnten“, sagte Paula Demacker, die für ihre Ausbildung (bei Breuninger) nach Stuttgart ziehen wird.

Im Fokus des letzten Workshop-Tages standen auch die Themen Arbeitsorganisation und Zeitmanagement sowie Ziel- und Prioritätensetzung. Einigkeit herrschte besonders bei den kurzfristigen Zielen: Im Ausbildungsbetrieb Fuß zu fassen und einen guten Abschluss zu erreichen, wollen alle. Langfristig sehen die Pläne dann doch unterschiedlich aus. Einige der Azubis möchten ein Studium anschließen und sich für Führungspositionen qualifizieren. Andere wünschen sich nach dem Abschluss eine Übernahme in den Betrieb oder wollen auch das Thema Familienplanung angehen. Vorfreude auf die Ausbildung und ein gewisser Ehrgeiz war jedoch bei allen Azubis deutlich spürbar.

„Jetzt wo der Kurs vorbei ist, blicke ich dem ersten Arbeitstag gelassener entgegen“, freute sich nicht nur Marcel Fuhrmann am Ende des Lehrgangs. Auch der Rest der Gruppe fuhr mit einem guten Gefühl und voller Tatendrang nach Hause.  

Am BCW starten dieses Jahr noch fünf weitere Lehrgänge mit dem Ziel, den diesjährigen Ausbildungsjahrgang „Fit für die Ausbildung“ zu machen. Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich. Weitere Informationen unter bcw-weiterbildung.de.