• Startseite
  • 2012
  • Ehrung für Essener Lehrer: Das zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen sagt „Danke!“
Teilen Sie uns
BCW Weiterbildung bei Facebook

Ehrung für Essener Lehrer: Das zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen sagt „Danke!“

Fast 200 berufsorientierende Maßnahmen mit engagierten Schulen in zwei Jahren: Das vom gemeinnützigen BildungsCentrum der Wirtschaft (BCW) getragene zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen hat einen erfolgreichen Start hingelegt. Da ist es Zeit, „Danke!“ zu sagen.

Am 13. Dezember 2012 von 10 bis 12 Uhr zeichnet das zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen rund 50 Essener Lehrer für ihr Engagement in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik aus. „Ihre Unterstützung hat viele unserer Maßnahmen überhaupt erst möglich gemacht – von kleinen Forschungseinheiten über Laborexperimente bis zu Exkursionen“, betont Prof. Dr. Stefan Heinemann vom BildungsCentrum der Wirtschaft/zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen. „Gemeinsam haben wir Schülerinnen und Schüler für MINT-Themen begeistert. Dafür wollen wir uns im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit revanchieren.“

Das Programm der Ehrung im Überblick:

  • 10:00 Uhr – Begrüßung: Jutta Olschewski, Geschäftsführung BCW
  • 10:30 Uhr – Zwei Jahre zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen – Eine Erfolgsbilanz: Prof. Dr. Stefan Heinemann, BildungsCentrum der Wirtschaft/zdi-Zentrum MINT-Netzwerk Essen
  • 11:00 Uhr – Ehrung der beteiligten Essener Lehrer: Prof. Dr. Stefan Heinemann
  • Anschließend: Get-together und Imbiss