• Startseite
  • 2012
  • Ein „stripper“ ist nichts Unanständiges: Technischer Englischkurs in Duisburg
Teilen Sie uns
BCW Weiterbildung bei Facebook

Ein „stripper“ ist nichts Unanständiges: technischer Englischkurs in Duisburg

„Would you take the minutes?“ Wer im Meeting mit englischen Kollegen auf diese Frage hin seine Uhr zückt, für den wäre ein Kurs in Business English eine gute Wahl. Am Bildungszentrum der Wirtschaft am Niederrhein wird ab dem 22. Oktober der Lehrgang Technisches Englisch II angeboten. In sechs Wochen lernen die Teilnehmer, wie sie im internationalen Geschäft Telefonate oder Meetings führen können und verbessern ihren fachlichen Wortschatz. Interessenten, die Englisch bereits im Job nutzen oder einen Level I Kurs besucht haben, können sich bis eine Woche vor Start noch anmelden. Übrigens: „to take the minutes“ heißt „das Protokoll schreiben“.

Neben dem Lehrgang Technisches Englisch II bietet das Bildungszentrum der Wirtschaft am Niederrhein Weiterbildungen aus unterschiedlichen Bereichen an. Alle Duisburger Lehrgangsstarts im Oktober im Überblick:  

-  19.10.2012 Rechtsfachwirt/-in

-  22.10.2012 Geprüfte/-r Aus- und Weiterbildungspädagoge/in (IHK)

-  22.10.2012 Technisches Englisch II

-  22.10.2012 Geprüfte/-r Fachkaufmann/-frau für Büromanagement (IHK)

-  23.10.2012 Geprüfte/-r Bilanzbuchhalter/-in (IHK)

-  23.10.2012 Lohnbuchhalter/-in (IHK)

-  24.10.2012 Technischer Betriebswirt/-in (IHK)  

Weitere Informationen zum Angebot des Bildungszentrums der Wirtschaft am Niederrhein: www.bcw-weiterbildung.de oder unter 0800 2012345 sowie info@bcw-weiterbildung.de.