• Startseite
  • 2014
  • Jetzt Platz sichern: Vorbereitungslehrgänge Industriemeister Elektrotechnik und Metall starten
Teilen Sie uns
BCW Weiterbildung bei Facebook

Jetzt Platz sichern

Vorbereitungslehrgänge Industriemeister Elektrotechnik und Metall starten

Industriemeister sind nicht nur gefragte Fachkräfte – ihr Tätigungsfeld ist zudem gewachsen und beschränkt sich schon lange nicht mehr auf die klassischen Bereiche Ausbildung, Fertigung und Instandhaltung. Planende, steuernde und überwachende Aufgaben gewinnen zunehmend an Priorität – wer da in einem Gebiet Spezialwissen mit IHK-Zertifikat aufweist, ist optimal für Aufgaben auch im Führungsbereich vorbereitet. Zwei Spezialisten-Lehrgänge bereiten auf die IHK-Prüfung (inkl. Ausbildereignungsprüfung) vor: Der Lehrgang zum/-r Industriemeister/-in Elektrotechnik und Metall.

Die Vorteiler der Abschüsse: Industriemeister in der Fachrichtung Elektrotechnik sind Experten auf Gebieten wie Elektrik, Elektronik oder Hochfrequenztechnik. Da ohne Strom keine industrielle Produktion möglich ist, sind sie maßgeblich an der Planung von Betriebsabläufen sowie an der Anschaffung von Maschinen und Anlagen beteiligt. Auch die Industriemeister in der Fachrichtung Metall sind Experten – u.a. für Montagetechnik, Betriebs- und Fertigungstechnik.

Weitere Informationen zu den Inhalten und Voraussetzungen für die beiden Lehrgänge gibt es auf der BCW-Website.

Der Industriemeister Metall startet am 16. September, der Industriemeister Elektrotechnik am 19. September in Essen. Die Veranstaltungen finden jeweils abends und voraussichtlich an einigen Samstagen im Monat statt. Beide Lehrgänge erstrecken sich über 32 Monate.