• Startseite
  • 2014
  • Veranstaltungsticker Mai: Kostenlose Info-Veranstaltungen in Essen und Duisburg
Teilen Sie uns
BCW Weiterbildung bei Facebook

Veranstaltungsticker Mai 2014

Kostenlose Info-Veranstaltungen in Essen und Duisburg

In regelmäßig stattfindenden, kostenlosen Info-Veranstaltungen stellen wir unser Lehrgangsangebot vor – und helfen Interessenten, die passende Qualifizierung zu finden. Ob Immobilien, Technik oder im kaufmännischen Bereich: Die kostenlosen Info-Veranstaltungen für den Monat Mai in Essen und Duisburg finden Sie im BCW-Ticker.

5. Mai, 18 Uhr, Essen: Berufschancen in der Welt der Technik

210.000 Fachkräfte fehlen der technischen und gewerblichen Branche. Wer sich jetzt aus- und weiterbilden lässt, hat also eine gute Basis für die berufliche Zukunft. In einer kostenlosen Info-Veranstaltung am 5. Mai stellt das BCW BildungsCentrum der Wirtschaft in Essen sein umfangreiches Lehrgangsangebot vor. Das Weiterbildungsangebot umfasst Qualifizierungen für Berufstätige und Auszubildende in technischen Berufen, z.B. in den Bereichen Elektrotechnik, Metalltechnik, Hüttentechnik, Kunststoff & Kautschuk oder Industriebetriebslehre an den Standorten Essen und Duisburg.

12. Mai, 18 Uhr, Essen: IT als Sprungbrett – auch für Quereinsteiger

Der bewährte Lehrgang „IT Network Administrator (IHK)“ bietet die Grundlagen für eine IT-Karriere bis hin zum sogenannten Operative Professional – wie die Führungskräfte der IT-Branche heute heißen. „Wer sich kontinuierlich im IT-Bereich weiterbildet, hat auch beruflich beste Chancen“, sagt Wolfgang Meyer, pädagogischer Leiter der IT-Lehrgänge am BCW.

15. Mai, 17 Uhr, Duisburg: Lehrgänge im Gesundheits- und Pflegebereich

Das Gesundheitswesen gehört mit 4,8 Millionen Beschäftigten zu den bedeutendsten Wirtschaftszweigen in Deutschland. Im zunehmenden Wettbewerbsdruck werden sich die Einrichtungen durchsetzen, die nach unternehmerischen Gesichtspunkten geführt werden. Mitarbeiter, die neben medizinischem Wissen auch betriebswirtschaftliches Know-how mitbringen, tragen zum Erfolg von Einrichtungen im Gesundheitsbereich bei. Das BCW Bietet eine Reihe maßgeschneiderter Lehrgänge an, die auf die Anforderungen der Gesundheitsbranche zugeschnitten sind.

27. Mai, 18 Uhr, Essen: Kaufmännische Lehrgänge

Die Lehrgänge und Seminare richten sich an Nicht-Betriebswirte, die auch administrative Aufgaben übernehmen müssen, sowie an kaufmännische Fachkräfte. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Kurse zur Vorbereitung auf die Ausbildung im kaufmännischen Bereich, angefangen bei Business-Knigge bis zur Unterstützung beim Lernen für Prüfungen vor der Industrie- und Handelskammer – das umfangreiche Angebot stellen wir in der kostenlosen Info-Veranstaltung am 27. Mai vor!

28. Mai, 16.30 Uhr, Duisburg: Industriemeister Chemie und Hüttentechnik

Das Tätigkeitsfeld des Industriemeisters beschränkt sich schon lange nicht mehr auf die klassischen Bereiche Ausbildung, Fertigung und Instandhaltung. Auch planende, steuernde und überwachende Aufgaben gewinnen an Priorität. Welche Möglichkeiten es noch gibt, zeigen ihnen die Weiterbildungsberater vom Bildungszentrum Niederrhein in Duisburg.

Die kostenlosen Infoveranstaltungen für Essen finden im Studienzentrum in der Herkulesstraße 32 statt, für Duisburg im Tec-Center, Bismarckstraße 120, in 47057 Duisburg-Neudorf.

Interessenten können sich unter 0800 2012345 (gebührenfrei) oder info@bcw-weiterbildung.de anmelden.