• Startseite
  • 2015
  • Neuer Lehrgang am BCW: „Fachwirt/-in Güterverkehr und Logistik“ als Karriere-Push für Kaufleute
Teilen Sie uns
BCW Weiterbildung bei Facebook

Neuer Lehrgang am BCW

„Fachwirt/-in Güterverkehr und Logistik“ als Karriere-Push für Kaufleute

Kaum eine andere Branche wächst so rasant und tut es weiter, wie die Güterverkehr- und Logistik-Branche: Laut Bundesministerium für digitale Infrastruktur sind über 2,7 Millionen Menschen in Deutschland dort beschäftigt. Kaufleute und Fachkräfte, die ihre Chancen in der Boom-Branche nutzen und möglichst bald aufsteigen möchten, haben mit einer passenden Aufstiegsfortbildung beste Karten: Mit dem neuen Lehrgang „Fachwirt/-in für Güterverkehr und Logistik“ am BCW BildungsCentrum der Wirtschaft finden Fachkräfte ihren Weg in kaufmännische Leitungspositionen. Für den Premieren-Start am 15. September hat die Anmeldephase begonnen. 

„Der Lehrgang wurde neu erarbeitet und löst die Weiterbildung zum/zur „Geprüfte/-r Verkehrsfachwirt/-in“ ab“, erklärt BCW-Weiterbildungsberaterin Claudia Busch. „Eine Branche mit Zukunft, vor allem für Speditions- und Reiseverkehrskaufleute und andere Fachkräfte aus diesem Bereich“, so Busch. Die Teilnehmenden lernen u.a., innerbetriebliche Arbeitsabläufe zu organisieren, den Mitarbeitereinsatz zu koordinieren und in Abstimmung mit dem Vorgesetzten Ziele, Entwicklungsstrategien und Vorgehensweisen festzulegen.

Die Lehrveranstaltungen finden berufsbegleitend statt, zweimal wöchentlich ab 18 Uhr und ca. einen Samstag im Monat. Dauer: 14 Monate. Die Weiterbildung schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab.

Fragen zu den Voraussetzungen und zur Anmeldung beantwortet Claudia Busch gerne unter 0203 306-3443 oder per E-Mail: Claudia.Busch@bcw-gruppe.de.