Teilen Sie uns
BCW Weiterbildung bei Facebook

Ausbilderforum in Essen

Im Wettbewerb um qualifizierte Nachwuchskräfte stehen Unternehmen vor großen Herausforderungen: Die jungen Schulabgänger haben andere Einstellungen und Erwartungen als ihre Vorgänger, immer häufiger wird ein Hochschulstudium einer Ausbildung vorgezogen. Wie müssen die Betriebe hier zukünftig agieren, um junge Talente der Generation Z für sich zu gewinnen und dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken? Das erfahren Interessierte am 27. November im Rahmen des Ausbilderforums 2018 am BildungsCentrum der Wirtschaft.

Bei der Gewinnung von neuen Auszubildenden müssen die Bedürfnisse sowie Anforderungen der Generation Z erkannt und berücksichtigt werden. Dagmar Muß, Dipl.-Psychologin und Dozentin der BCW-Weiterbildung, erläutert, wie dies mithilfe eines Generationenkonzeptes gelingen kann. Welche Kommunikationskanäle eignen sich für die Ansprache junger Nachwuchskräfte und wie können Unternehmen sich bedürfnisgerecht präsentieren?

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldungen nimmt Melanie Göbel gerne unter melanie.goebel@bcw-gruppe.de  oder der Telefonnummer 0201 81004-313 entgegen.

Kompakt:

Ausbilderforum 2018
„Azubis gewinnen in der Generation Z“
Dienstag, 27. November 2018, 8:30 Uhr – 12:00 Uhr
BildungsCentrum der Wirtschaft, Herkulesstr. 32, 45127 Essen


» Hier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung (PDF, 2 MB)