• Startseite
  • 2018
  • Gefragte Mediatoren: Essener Workshop im Januar/Nächster Lehrgang ab Ende März
Teilen Sie uns
BCW Weiterbildung bei Facebook

Gefragte Mediatoren

Essener Workshop am 18. September/Nächster Lehrgang ab 4. Oktober

Unterschiedliche Meinungen und Interessenslagen können schnell zu Spannungen führen und für Unternehmen dann sogar kostspielig werden. Mediatoren sind daher sehr gefragt, um bei der Suche nach einer Lösung entscheidend zu helfen. In Kooperation mit dem Bundesverband der Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt (BMWA®) führt die BCW Weiterbildung die Ausbildung zum Mediator durch. Am 28. März startet in Essen der nächste Lehrgang. Einen ersten Einblick bietet bereits ein kostenfreier Workshop am 22. Januar, 12. Februar oder 6. März um 18 Uhr.

In der knapp zehnmonatigen Ausbildung erwerben die Teilnehmer spezielle mediative Kommunikationstechniken und lernen, eigenverantwortlich Prozesse zu strukturieren und zu steuern. Der Lehrgang schließt mit einem Zertifikat ab und entspricht den Ausbildungsinhalten zur Qualifizierung als Mediator nach dem Mediationsgesetz. Aufbauend auf die Ausbildung können die Weiterbildungen Wirtschaftsmediator/in & Konfliktmanager/in und Business Coach besucht werden.

Für Fragen und zur Anmeldung steht Corinna Miebach zur Verfügung: 0201/81004-521 oder corinna.miebach@bcw-gruppe.

KOMPAKT

Workshop „Mediation – Konflikte effizient lösen“
22. Januar, 12. Februar oder 6. März, 18 Uhr
Zertifizierungsausbildung zum Mediator
ab 28. März, Dauer ca. zehn Monate
BildungsCentrum der Wirtschaft, Herkulesstraße 32, 45127 Essen