Teilen Sie uns
BCW Weiterbildung bei Facebook

Konflikte und Missverständnisse im Arbeitsalltag vermeiden

Ausbildungsforum am 15. Februar in Duisburg

Konflikte und Missverständnisse durch das frühzeitige Erkennen von Verhaltensmustern vermeiden – wie Führungskräften das gelingen kann und welche Methoden der Psychologie dabei helfen, erfahren Interessierte am 15. Februar im Rahmen des zweiten Ausbildungsforums am BildungsCentrum der Wirtschaft in Duisburg.

Erfolgreich führen bedeutet auch, die eigenen Beschäftigten richtig einschätzen zu können. In vielen Situationen denken und handeln wir gleich. Welche typischen Anzeichen geben Hinweise auf Stress oder Unzufriedenheit? Und wie können Führungskräfte oder Ausbilder dieses Wissen nutzen, um klimatische Störungen zu vermeiden und ihre Mitarbeiter in kritischen Situationen zu unterstützen? Dipl.-Psychologin Dagmar Muß erläutert in ihrem Vortrag, was unter dem Begriff „Persönlichkeit“ zu verstehen ist und präsentiert anhand ausführlicher Beispiele verschiedene persönliche Denkmuster und Verhaltensweisen und deren Erkennungsmerkmale.

KOMPAKT

Ausbildungsforum BCW Duisburg, Tec Center, Bismarckstr. 120, 47057 Duisburg-Neudorf

15. Februar, 10 Uhr bis 13.30 Uhr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt Margret Kalbrecht unter margret.kalbrecht@bcw-gruppe.de oder 0203 306-3442 entgegen.