Verabschiedungsfeier in Essen

Kaufmännische Weiterbildungen erfolgreich absolviert

Zahlreiche Absolventinnen und Absolventen von insgesamt neun kaufmännischen Lehrgängen wurden jetzt bei der BCW Weiterbildung in Essen offiziell verabschiedet. Sie alle hatten in den vergangenen Wochen und Monaten unterschiedliche Weiterbildungen besucht und sich so zusätzlich für ihren Beruf und ihre Aufgaben qualifiziert.

Teils finanzierten die Arbeitgeber die Lehrgänge, wie zum Beispiel bei Jessica Flucks. Die gelernte Hotelfachfrau, die das Praxistraining Management-Assistentin absolvierte und nun überlegt, ob sie noch eine Schulung zum Personalsachbearbeiter (IHK) anschließen soll.

Tanja Thater ist gelernte Rechtsanwalts- und Notargehilfin, arbeitet jetzt bei Innogy und meisterte bei der BCW das Praxistraining Office Manager. Als nächsten Schritt für ihre berufliche Karriere will sie ab Herbst den Fachwirt für Büro- und Projektorganisation angehen.

So wie diese beiden freuten sich auch die vielen anderen Absolventinnen und Absolventinnen über ihre Zeugnisse, die Ihnen bei der Verabschiedung an der Herkulesstraße überreicht wurden.