Ausbildung Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement - Vorbereitungstraining auf die IHK-Prüfung Teil II

Ob es um die Beschaffung von Waren für den Einzelhandel oder die Koordinierung der Rohstoffversorgung in der Metallindustrie geht: Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement sind in vielen Branchen gefragt. Der Weg in diesen Beruf führt über eine Ausbildung, die mit einer zweiteiligen IHK-Prüfung abschließt. Dieser dreimonatige Lehrgang der BCW Weiterbildung unterstützt die Auszubildenden bei der Vorbereitung auf den zweiten Teil der Prüfung. Er findet an ein bis zwei Abenden pro Woche an den Schulungszentren Duisburg und Essen statt.

Sicher in den zweiten Teil der IHK-Abschlussprüfung

In dem BCW Vorbereitungstraining werden die prüfungsrelevanten Inhalte für die IHK-Prüfung Teil 2 zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement wiederholt und gefestigt. Im Fokus stehen die kaufmännische Steuerung von Geschäftsprozessen, die prozessorientierte Organisation von Großhandelsgeschäften sowie Wirtschafts- und Sozialkunde. Der dreimonatige Lehrgang richtet sich speziell an Auszubildende, ist aber auch zur Vorbereitung auf die Externenprüfung zum Abschluss „Kaufmann/-frau für Groß und Außenhandelsmanagement“ geeignet.

 

Auszubildende zum/zur Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement 

 

Kaufmännische Steuerung von Geschäftsprozessen und Kontrolle- Geschäftsvorgänge buchen

  • Zahlungsvorgänge
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kennzahlen
  • Daten- und Warenfluss
  • Arbeitsorganisation

Prozessorientierte Organisation von Großhandelsgeschäften Wirtschafts- und Sozialkunde    

 

Teilnahmebescheinigung

KURZ & KOMPAKT

Zeitmodell:
    abends
Orte:
    Duisburg, Essen, Moers
Dauer:
    ca. 3 Monate

IHRE ANSPRECHPARTNER

in Duisburg, Moers Margret Kalbrecht 0203 348782-25 margret.kalbrecht@bcw-weiterbildung.de
in Essen Melanie Göbel 0201 81004-313 melanie.goebel@bcw-weiterbildung.de

Veranstaltungsorte, Unterrichtszeiten und Kosten

Wo möchten Sie diesen Lehrgang besuchen?

Dies sind die möglichen Veranstaltungsorte und Zeitmodelle für den Lehrgang Ausbildung Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement - Vorbereitungstraining auf die IHK-Prüfung Teil II. Die BCW Weiterbildung bietet Ihnen abhängig vom Veranstaltungsort verschiedene Starttermine an.

In Duisburg, abends

UNTERRICHTSZEITEN

Beginn 01.09.2022

Abschluss Teilnahmebescheinigung

Dauer ca. 3 Monate

Unterrichtsstunden ca. 60

voraussichtlich 1-2x wöchentlich von 17:30 - 20:45 Uhr

KOSTEN

Seminar-/ Lehrgangsgebühr

350,00 Euro, (einschl. Lehrmaterialien). Zahlbar in 4 Monatsraten à 87,50 Euro. Skripte werden teilweise in digitaler Form zur Verfügung gestellt.

In Essen, abends

UNTERRICHTSZEITEN

Beginn 30.08.2022

Abschluss Teilnahmebescheinigung

Dauer ca. 3 Monate

Unterrichtsstunden ca. 60

voraussichtlich 2x wöchentlich von 18:00 - 21:15 Uhr

KOSTEN

Seminar-/ Lehrgangsgebühr

350,00 Euro, (einschl. Lehrmaterialien). Zahlbar in 4 Monatsraten à 87,50 Euro. Skripte werden teilweise in digitaler Form zur Verfügung gestellt.

In Moers, abends

UNTERRICHTSZEITEN

Beginn 29.08.2022

Abschluss Teilnahmebescheinigung

Dauer ca. 3 Monate

Unterrichtsstunden ca. 60

voraussichtlich 1-2x wöchentlich von 17:30 - 20:45 Uhr

KOSTEN

Seminar-/ Lehrgangsgebühr

350,00 Euro, (einschl. Lehrmaterialien). Zahlbar in 4 Monatsraten à 87,50 Euro. Skripte werden teilweise in digitaler Form zur Verfügung gestellt.