IT-Organisationsentwickler/-in (IHK)

Unternehmen aller Größen und Branchen sind durch die Digitalisierung mit vielen strukturellen und organisatorischen Änderungsprozessen konfrontiert. Insbesondere der IT-Organisation kommt bei der digitalen Transformation eine wichtige Querschnittsfunktion zu.

Der sechsmonatige Zertifikatslehrgang „IT-Organisationsentwickler/-in (IHK)“ der BCW Weiterbildung vermittelt interessierten Fach- und Führungskräften mit IT-Bezug fachliches Know-how sowie methodische, persönliche und soziale Kompetenzen, um diesen Wandel mitgestalten zu können. Damit qualifiziert er sie zu gefragten Spezialisten im Kontext der digitalen Transformation. Die berufsbegleitende Fortbildung findet zwei- bis dreimal monatlich, jeweils am Freitagabend und am Samstag im BCW Schulungszentrum in Essen statt.

Wandlungsprozesse erfolgreich gestalten und umsetzen

Der Lehrgang richtet sich u. a. an Service Manager, Projekt- und Prozessverantwortliche, IT-Führungskräfte sowie an ambitionierte IT-Spezialisten, die gerne organisatorische Verantwortung übernehmen möchten. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen in der agilen Unternehmensführung, der Organisationsentwicklung, dem Innovationsmanagement sowie der Entwicklung von Change-Strategien im digitalen Umfeld. Absolventen der Fortbildung sind in der Lage, die durch die digitale Transformation geforderten Handlungsprozesse in Unternehmen erfolgreich zu gestalten, begleiten und umzusetzen. Die Fortbildung umfasst eine zweimonatige Projektarbeit und schließt mit einer Abschlusspräsentation sowie einem Fachgespräch ab. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Teilnehmende das IHK-Zertifikat „IT-Organisationsentwickler/-in (IHK)“.

Das Angebot richtet sich primär an Klein- und Mittelständische Unternehmen und ihre organisatorisch Verantwortlichen im Umfeld der IT, z. B.  an Service-Manager, Projektverantwortliche, Prozessverantwortliche und IT-Führungskräfte sowie an ambitionierte IT-Spezialisten, die gerne organisatorische Verantwortung übernehmen möchten.

Modul 1 Grundlagen der IT-Organisationsentwicklung 

  • Unternehmensführung
  • Unternehmensführung (Grundlagen)
  • Agile Unternehmensführung
  • Moderne Arbeitsmethoden in der Digitalisierung
  • Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit
  • IT Governance
  • Umfeldanalyse
  • Führen von virtuellen Gruppen


Modul 2 Organisationsentwicklung im Lifecycle

  • Business Development
  • Innovationsmanagement
  • Zielentwicklungsstrategien und KPI Entwicklung
  • Geschäftsprozessanalyse und Geschäftsprozessmodellierung.
  • Digitalisierung nebst Virtualisierung und Cloudtechnologien
  • Arbeitsplatzgestaltung der Zukunft
  • Digitalisierung nebst Virtualisierung und Cloudtechnologien
  • Anwendung diverser Verfahren der Unternehmensanalyse
  • Bewertungsmethoden
  • Strategien zu Veränderungsprozessen


Modul 3 Planung der Organisationsentwicklung

  • Projektmanagement
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Risikomanagement
  • Kommunikationsplanung und Verhandlungstechniken
  • Umgang mit Wandelbarrieren
  • Managen von Schnittstellen in der Organisation


Modul 4 Umsetzung der IT-Organisationsentwicklung

  • Implementierung von Geschäftsmodellen mit agilen Methoden
  • Methoden zur digitalen Transformation
  • Changemanagement
  • Canvas Modellierung
  • Methoden der achtsamen Führung von Mitarbeitern
  • Arbeitsplatzgestaltung der Zukunft


Modul 5 Verankerung im Rahmen der Projektarbeit (Case Studies)

  • TLA (Turning Learning into Action)
  • Praxisprojekte in Kleingruppen
  • Präsentationstechnik


Modul 6 Abschluss nebst Dokumentation, Präsentation und Fachgespräch

  • Einführung zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • Themenfindung zur Projektarbeit
  • Coaching zur Themenfindung und Ausarbeitung der Dokumentation sowie Präsentationstraining zum Fachgespräch (teilweise via Digital Learning)

IT-Organisationsentwickler/-in (IHK)

KURZ & KOMPAKT

Zeitmodell:
    abends/samstags
Ort:
    Essen
Dauer:
    ca. 6 Monate
Abschluss: IT-Organisationsentwickler/-in (IHK)

Ihre Ansprechpartnerin

in Essen Dipl.-Kffr. (FH) Silke Mack 0201 81004-132 silke.mack@bcw-weiterbildung.de

Veranstaltungsort, Unterrichtszeiten und Kosten

In Essen, abends/samstags

UNTERRICHTSZEITEN

Beginn Neue Termine sind in Planung

Abschluss IT-Organisationsentwickler/-in (IHK)

Dauer ca. 6 Monate

Unterrichtsstunden

voraussichtlich 2x wöchentlich von 18:00 - 21:15 Uhr und 1-2x monatlich samstags von 08:00 - 15:00 Uhr

KOSTEN

Seminar-/ Lehrgangsgebühr

1.980,00 Euro, Einmalzahlung oder zahlbar in 9 Raten á 220,00 Euro.

Fördermöglichkeiten

Es bestehen Fördermöglichkeiten im Rahmen der Bildungsprämie und des Bildungschecks. Weitere Informationen unter bildungsscheck.nrw.de

ANMELDUNG
Eine Anmeldung ist in Kürze möglich
FAQ