Sonderveranstaltung buchen

"Mediation-Konflikte effizient lösen"

06.08.2020 | 18:00 Uhr in Essen
Hochschulzentrum Essen
Herkulesstraße 32
45127 Essen

Streit im Büro, Ärger um das Erbe, Mobbing am Arbeitsplatz – Wenn die Fronten zweier Parteien verhärtet sind, kann ein Mediator für Entlastung sorgen. Durch Gespräche wird ein Fundament geschaffen, um konstruktive Lösungen für beide Seiten zu vereinbaren und so einen Konflikt zu entschärfen. Bernd Lichtenauer ist Mediator und Coach, doziert seit 2010 an der FOM in Essen und bildet bei der BCW-Weiterbildung zum Mediator aus. Am 6. August sowie am 17. September spricht er in der Sonderveranstaltung „Mediation – Konflikte effizient lösen“ ab 18 Uhr unter anderem darüber, warum Streitsituationen etwas Normales sind und weshalb sie überhaupt entstehen.

 

Sein Wissen gibt Bernd Lichtenauer jetzt in der Mediationsausbildung an der BCW an Führungskräfte, Projektmitarbeitende, Personen aus den Bereichen Personal und Betriebsrat genauso wie an Studierende und junge Berufstätige weiter. Lichtenauer arbeitet in der Mediationsausbildung sehr praxisorientiert mit vielen Gruppenarbeiten und Rollenspielen: „Es geht um Wissen UND Können“. Dabei werden enorm viele Fähigkeiten vermittelt: Prozess-Führung, Moderation, Verhandlung, Präsentation, Umgang mit Emotionen, Konfliktlösung, Einsatz von Kreativitätstechniken und dazu die entsprechenden Tools aus Kommunikation und Psychologie.

 

Für Fragen und zur Anmeldung steht Corinna Miebach zur Verfügung: 0201/81004-521 oder corinna.miebach@bcw-gruppe.